Martin Beims

Service Mentor - Speaker & Buchautor - Unternehmer

Willkommen auf Ihrer Reise zu besserem Service

Sind Sie verantwortlich für Service und wünschen sich ein Service Team, dass genau weiß, was die Kunden erwarten und das jeden Tag engagiert daran arbeitet, den besten Service zu liefern? Sie träumen davon, dass die Kunden Ihren Service lieben als einen wertvollen Beitrag zu deren täglicher Arbeit oder persönlichen Lebensqualität wertschätzen?

Dann sollten wir unbedingt miteinander sprechen, denn genau dafür sorge ich bei meinen Kunden seit 20 Jahren mit großem Erfolg. Vereinbaren Sie jetzt Ihr persönliches Gespräch und erhalten Sie einen exklusiven Einblick in 7 Prizipien für guten Service.

Ihr Martin Beims

Die Welt des Kunden verstehen

Erst wenn ein Unternehmen Verständnis für die Abläufe und das Geschäft des Kunden erlangt, kann ein Service als Antwort auf konkrete Bedürfnisse des Kunden entstehen. Damit gelingt es die Wertschöpfung des Kunden zu verbessern. Dafür sind Erfahrungen der Probleme und Potentiale des Kunden aus erster Hand erforderlich. Ein möglichst direkter Austausch mit dem Kunden und aktives Zuhören sind dafür Voraussetzung. Der Dienstleister übernimmt so Verantwortung für das Ergebnis beim Kunden.

Den Menschen in den Mittelpunkt stellen

Services werden von Menschen für Menschen erbracht. Daher ist der Mensch, vor Prozessen, Frameworks und Systemen entscheidend für den Erfolg der Leistungserbringung. Untaugliche Mittel und Verfahren sind die Hauptursache für Ineffizienz und Mitarbeiterunzufriedenheit. Auf der anderen Seite sind soziale udn emotionale Aspekte wichtig für die Akzeptanz des Service beim Kunden. Dabei geht es nicht nur um Perfektion, sondern um Tauglichkeit in der Wahrnehmung des Kunden. Konsequente Orientierung an den Bedürfnissen der Menschen erzeutgt so eine Win/Win Situation.

Systeme zur Zusammenarbeit schaffen

Systeme & Strukturen ermöglichen es, Aufgaben unabhängig von Einzelnen nachvollziehbar, wiederholbar udn steuerbar zu etablieren. Das verbessert die Effizienz und ist Voraussetzung für Automatisierung. Dazu muss Zusammenarbeit im Team über Teamgrenzen hinweg organisiert werden, um Silos und Monopole zu verhindern. Klare Abläufe sind nur ein Teil der Strukturen. Darüber hinaus muss die Kommunikation organisiert werden und braucht Spielregeln, die egoistische Handlungsweisen verhindern.

Meine neuen Bücher

"Der Umsatz ist der Applaus der Kundschaft." Mit meinen Buchveröffentlichungen  möchte ich mein Expertenwisen mit Ihnen teilen, in meinen Ausgaben rund um die Themen IT Service Management und ITIL erhalten Sie wichtige Tipps und Tricks für den perfekten Umgang damit."
Martin Beims
Geschäftsführer aretas GmbH